Über Mich 2016-10-29T12:31:37+00:00

Diplom Psychologin Marion Aechter-Droege

Philosophie


Marion15aSchon bald nachdem ich 1985 meine Praxis eröffnet hatte, erkannte ich, dass es mir nicht entspricht, Menschen in diagnostische Schubladen einzuordnen. Ich habe noch niemanden gefunden, der wirklich hinein gepasst hätte. Wie kann ein einzigartiges Wesen auf eine Diagnose reduziert werden? Ich habe mich damals ganz bewusst gegen eine Kassenzulassung entschieden und mit Begeisterung immer die neuesten Therapie Verfahren gelernt. In meiner Arbeit nutze ich die Potentiale und Fähigkeiten, die bereits in Ihnen angelegt sind, um individuelle kreative Lösungen für Ihre Probleme und Bedürfnisse zu finden und Blockaden aus dem Körper zu löschen. Ich erlebe bei mir selbst und anderen immer wieder, dass so viel mehr möglich ist, als wir uns zutrauen, wenn es uns gelingt, die Fixierung auf unsere Symptome, Probleme und Krankheiten zu lockern.
Heilung besteht für mich darin, dass wir bewusster werden und uns an unsere innere Verbundenheit, Ganzheit und Macht erinnern und sie selbstbestimmt und frei für unser Wohl und zum Wohl unserer Umwelt und Mitmenschen nutzen lernen.
Geist erzeugt Materie, wie die Quantenphysik mittlerweile zweifelsfrei nachgewiesen hat. Somit muss eine Behandlung, die dauerhafte Ergebnisse erzielen will, im Geist ansetzen, wo die Ursachen für alle Krankheiten zu finden sind.
Mit diesem Ansatz werden meist schnell positive Veränderungen erreicht, was  Zeit und Geld spart und die Abhängigkeit der Klienten von ihrer Therapeutin verringert.

Mein Buch


buchEine Auszeit von ihrem Alltag eröffnete der Diplom Psychologin und energetischen Heilerin Marion Aechter-Droege eine neue Weltsicht: Erlebnisse und Begegnungen in Süd- und Mittelamerika, die Herausforderungen, die Freuden, Einweihungen und Transformationen einer 55-jährigen Frau auf dem schamanischen Weg. Eingefügte Gedichte und Visionen aus der geistigen Welt vermitteln den Lesern schamanisches Hintergrundwissen. Einblicke in das peruanische Familienleben sowie in einen Klinikbetrieb, der durch die Arbeit von Volontären mitgetragen wird, sprechen für die Vielfältigkeit des Buches..

Bei Amazon ansehen

“Die Liebe ist das, womit wir geboren sind. Die Angst ist das, was wir hier gelernt haben. Die spirituelle Reise bedeutet das Aufgeben oder Verlernen der Angst und das Wiederannehmen der Liebe in unserem Herzen”

Marianne Williamson

Meine Qualifikationen

Studium klinische Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Sprachen – San Franciisco State University und University of San Francisco
B.A Psychology and Sociology, Diplom Klinische Psychologie – Ludwig-Maximilians-Universität München
Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde durch Diplom Psychologen vom Landratsamt Starnberg erteilt am 1.8.85. Freiberuflich in eigener Praxis „Psychosoziale Beratungsstelle Pöcking“ und seit 2009 „Frauenkraft – Therapiezentrum Starnberg“, 6 Jahre freiberufliche Traumatherapeutin bei Refugio München inklusive stetiger Fortbildungen in Traumatherapie und der Behandlung spezifischer Störungen.

Europa:

IIT München – Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie

IIT München – Integriertes Entspannungstraining

Progressive Muskelentspannung, autogenes Training, Atem- und meditative Techniken

M.E.G München – Klinische Hypnose nach Milton Erickson M.D.

Ein ressourcenorientierter Ansatz, der es Klienten erlaubt, mit körperlichen Symptomen und psychischen Problemen mittels positiver Erfahrungen und eigener Bewältigungskompetenzen konstruktiv und lösungsorientiert umzugehen.

V.F.T München – Systemische Paar- und Familientherapie

Prozessorientierte systemische Arbeit mit Familien- und Paarproblemen.

Almut Ladisich-Raine – Kreativer Ausdruck und Gestalt Therapie

Blockaden und ungelöste Polaritäten werden u.a. mittels künstlerischen Ausdrucks in Fluss gebracht.

EFT™ Emotional Freedom Techniques nach Gary Craig

Harmonisierung von Disharmonien im Energiemeridiansystem des Körpers führt zur schnellen entlastung bei physischen und psychischen Problemen.

EMDR nach Francine Shapiro

Bifokale Traumaverarbeitung und ressourcenorientiertes Selbstmanagement in acht Schritte, wobei dysfunktionale Lernerfahrungen in funktionale umgewandelt werden können.

Somatic Experiencing nach Peter Levine

Die biologisch unvollständige Antwort des Körpers auf ein traumatisches Ereignis wird zum natürlichen Abschluss gebracht.

 

Catherine Woodward Thomas – Bewusste Trennung

Die bewusste Trennung aus einer Lebensgemeinschaft oder Ehe.

Awakening Women Institute – Weibliches Führungstraining eins & zwei und Tempelgruppenleitung bei Chameli Ardagh

Weibliche Führungskraft in Verbindung mit den verschiedenen Kräften des heiligen Femininen und Leitung von Tempelgruppen.

Sally Kempton – Beginners Meditation, Kundalini 1&2, Doorways to the Infinite

Einführung in die Meditation, Tantrische Meditationen, Kundalini Meditation, Göttinnen Meditationen.

Thomas Hübl – The Leading Edge of Meditation

Präsenz Meditation und innere Körper Kompetenz.

Karem Albash – Matrixen und die Kunst der Quantenheilung.

Patricia Albere – Gemeinsames Erwachen ins Wir-Bewusstsein und vertieftes Vertrauen.

Brandon Bays – The Journey®

Die Journey bringt Sie mit der Essenz Ihres Seins in Verbindung und löst emotionale Wunden.

Reiki

Prana Heilung nach Choa Kok Sui

Sie basiert auf der universellen Lebensenergie und hilft im Umgang mit Stress und Anspannung, hilft Energiemängel auszugleichen und schenkt Gesundheit und Lebensfreude.

Ein Kurs in Wundern

Das Basiswerk spiritueller Psychotherapie – Vergebung und Auflösung des Egodenksystems.

USA & Südamerika:

Grinder und Bandler – Hypnotherapy/NLP

Aktivierung von Ressourcen für die Problemlösung.

Gestalt Therapy 

Sie greift unerledigte Situationen auf und bringt den blockierten Organismus wieder in Kontakt mit dem Fluss der Lebensenergie und in freien Austausch mit der inneren Welt und der Umwelt .

Virginia Satir – Family Reconstruction – Familienreconstruktion

Verbesserung problematischer Strategien der Problembewältigung.

Don Oskar Miro Quesada – The Path of the Universal Shaman 1 & 2

Schamanische Heilungs- und Ritualarbeit basierend auf dem Kamasqa Curanderismo der nördlichen peruanischen Küstenschamanen und der Paq’o Tradition des peruanischen Hochlands.

Alberto Villoldo, Don Juan Apaza Flores – Inka Schamanismus

Paq’o Tradition des peruanischen Hochlands – Seelenrückholung, schamanische Ritualarbeit, energetische Reinigung und Heilung. Munay Ki Einweihungen. Rituale zur Heilung von Mutter Erde.

Norbert Muigg, Gloria Olivia Lopes – Maya Schamanismus

Geistheilung und schamanische Ritualarbeit der Pocomames in Guatemala. Heilung basierend auf den 20 Nahuales, den Tageshütern des Tz’olkin Kalenders. Das Maya Horoskop als Wegweiser auf unserem spirituellen Weg.

Yvonne Delgado – Toltekischer Schamanismus

Heilen mit heiliger Geometrie.